Bremens
coolste
Immobilie

Der alte Tabakspeicher

Von gestern?
Von wegen!

Im Alten Tabakspeicher trifft Innovation auf Tradition. Wie das aussieht? In einem ehemaligen Tabaklager aus den 1970er Jahren entstehen insgesamt 170 moderne und flexibel gestaltbare Gewerbelofts zum Kauf. Der Alte Tabakspeicher bewahrt mit seiner massiven Backsteinstruktur und den ursprünglichen Lastenaufzügen den unverwechselbaren Charme eines alten Industriebaus.

 

Dazu bodentiefe Fenster und eine zeitgemäße Ausstattung mit allen technischen Neuerungen von der Videosprechanlage bis zum schnellsten Internet Bremens – so wird aus dem Gebäude von gestern der Arbeitsplatz von morgen! Und das alles mitten im Tabakquartier, Bremens neuem Schmelztiegel für kreative und unternehmerische Ideen. Hier wird Zukunft gemacht!

Bremen hat Lust auf Weltstadt – Echte Lofts bieten nur original historische Fabrik- und Speichergebäude, wie es der Alte Tabakspeicher in einzigartiger Kombination aus Historie und Modernität verbindet.

Clemens PaulGeschäftsführer Justus Grosse

Die Austattungshighlights

Hier steckt alles drin,
was wichtig wird
  • Startpreis 99.999 € netto

  • 60 m², 120 m², 180 m² oder mehr – Lofts so groß Sie wollen!

  • Über 4 m Deckenhöhe

  • Stilvoller WC-Bereich  & Dusche

  • Bis zu ca. 3,5 m tiefe Balkone

  • Echtholzparkett

  • Bremens schnellstes Internet (10 GB/sek Up- & Download)

  • Industrieloft-Charme

Grundrisse

Luftiger Schnitt,
loftiger Stil
  • 1er LOFT NORD-OST-SEITE
  • 1er LOFT SÜD-WEST-SEITE
  • 2er LOFT NORD-OST-SEITE
  • 2er LOFT SÜD-WEST-SEITE
  • 3er LOFT NORD-OST-SEITE

Die Lage

Hier bewegt
sich was!

Eine ideale Homebase für dynamisches Unternehmertum und unkomplizierte Beweglichkeit: Der Alte Tabakspeicher ist Teil der inspirierenden Atmosphäre des Tabakquartiers, dem neuen Standort für die Entwicklung innovativer Ideen und kreativer Stadtgestaltung in Woltmershausen.

 

Einfach ungebunden? Gut angebunden! Der Alte Tabakspeicher vereint ein pulsierend urbanes Flair mit gleichzeitiger Weser- und Citynähe: Zum Bremer Marktplatz oder in die Überseestadt sind es nur knapp zehn Minuten Radweg. Die Bike- und Carsharing-Angebote im Tabakquartier sowie der öffentliche Nahverkehr sorgen für Flexibilität – bei jedem Wetter. Und über die A 281 und den nur 3,2 km entfernten Bremer Flughafen werden auch weite Wege kurz.

Kontaktformular

Jetzt Infos
anfordern!




Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden wir ausschließlich intern zur Kontaktaufnahme. Eine Nutzung für andere Zwecke oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme einverstanden.

...oder kontaktieren
Sie uns direkt